[Sammelthread] Video-Tutorials

Methodik, Mentales, ...
Benutzeravatar
ullr
Beiträge: 1449
Registriert: 28. Mai 2018, 09:39

Re: [Sammelthread] Video-Tutorials

Beitrag von ullr »

Ich habe mir jetzt mal die Videos etwas genauer angesehen. Aufgefallen ist mir, dass hier nur Schützen/Innen vorgestellt wurden, die ideale Körperabmessungen für das Bogenschießen haben. Das bedeutet, dass Schützen/Innen, die andere Körperabmessungen haben, damit nichts anfangen können. Weiter sind Bemerkungen dass in eine Richtung 60% (von was????) wirkt und in die andere Richtung 40% sehr seltsam. Wer nur einen Hauch Ahnung hat, wie Kräfte und Drehmomente in Kombinationen wirken, wird das als verkehrte Ansicht erkennen. Diese Videoreihe halte ich für nutzlos, wenn es um die Diskussion von Haltung, Spannen, Visieren und Auslösen des Schusses geht.
Es sind schöne Bilder von attraktiven Schützen/Innen, aber wertlos wenn man daraus Rückschlüsse auf das eigene Training bzw die Ausbildung ziehen will.
Just my five cents...
Gruß und klar doch,
"Gut Schuss!"
Christian
One of the greatest tragedies in life
is the murder of a beautiful theory
by a gang of brutal facts.
- Benjamin Franklin –
Meine Website
Benutzeravatar
mark1968
Moderator
Beiträge: 233
Registriert: 16. Jul 2018, 12:05
Wohnort: Sankt Augustin
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] Video-Tutorials

Beitrag von mark1968 »

Hallo Christian,

ich nutze mal deine eigene SIgnatur:

One of the greatest tragedies in life
is the murder of a beautiful theory
by a gang of brutal facts.
- Benjamin Franklin –


Ich denke, dass die Süd-Koreaner durchaus wissen, wie man trainiert und auch coached. Die Fakten in den Ergebnislisten geben ihnen da sicherlich Recht.
ullr hat geschrieben: 5. Sep 2023, 09:09 .... Aufgefallen ist mir, dass hier nur Schützen/Innen vorgestellt wurden, die ideale Körperabmessungen für das Bogenschießen haben. Das bedeutet, dass Schützen/Innen, die andere Körperabmessungen haben, damit nichts anfangen können.
Hööö? Warum sollte jemand, der nicht in das "körperliche Auswahlverfahren der Koreaner" passt, mit den Videos nichts anfangen können? Es ist die Aufgabe des Trainers, seinen Schützen, sollte er eben außerhalb die Idealproportionen liegen, das Ganze so zu vermitteln, dass es eben so nah wie möglich da heranreicht. Das gehört in die Basisarbeit eines Trainers.
ullr hat geschrieben: 5. Sep 2023, 09:09 Weiter sind Bemerkungen dass in eine Richtung 60% (von was????) wirkt und in die andere Richtung 40% sehr seltsam. Wer nur einen Hauch Ahnung hat, wie Kräfte und Drehmomente in Kombinationen wirken, wird das als verkehrte Ansicht erkennen. Diese Videoreihe halte ich für nutzlos, wenn es um die Diskussion von Haltung, Spannen, Visieren und Auslösen des Schusses geht.
Es ist schwierig, sich eine Meinung zu bilden, wenn man inhaltlich evtl. nicht ganz den Kontext versteht und Zweifel bekommt. Aber nutzlos sollte man das Ganze dann auch nicht betiteln. :?
ullr hat geschrieben: 5. Sep 2023, 09:09 Es sind schöne Bilder von attraktiven Schützen/Innen, aber wertlos wenn man daraus Rückschlüsse auf das eigene Training bzw die Ausbildung ziehen will.
....
Wie gesagt, ist es Aufgabe des Trainers, Inhalte an seinen individuellen Schützen angepasst zu vermitteln. Wer das, zumindest bei sehr leistungsorientierten Schützen nicht kann, sollte das Coaching dieser Schützen selbst auch nicht übernehmen und es an einen Kollegen abgeben. Aber auch, wer dann eben auch mal ohne Trainer ist und die Videoreihe versteht, kann durchaus, wenn er ausreichend selbst reflektierend ist und Videoaufnahmen von sich erstellt (o.ä.), die angebotenen Ratschläge dort für sich angepasst auch anwenden.

Von daher ist diese Videoreihe alles, aber sicherlich nicht wertlos. :? Im Gegenteil, sie zeigen, wie es eben im besten Fall aussehen kann. Aber eben nicht zwingend muss. ;)

Gruß
Markus
Als Moderator schreibe ich Rot.
Mentaltrainer für Sportpsychologie
psychologischer Berater
MentalCoachArchery
Karte für Shops, Vereine und 3D-Parcours
Autor für:
BogensportMagazin
Benutzeravatar
ullr
Beiträge: 1449
Registriert: 28. Mai 2018, 09:39

Re: [Sammelthread] Video-Tutorials

Beitrag von ullr »

mark1968 hat geschrieben: 5. Sep 2023, 17:50 Hallo Christian,

ich nutze mal deine eigene SIgnatur:

One of the greatest tragedies in life
is the murder of a beautiful theory
by a gang of brutal facts.
- Benjamin Franklin –


....

Von daher ist diese Videoreihe alles, aber sicherlich nicht wertlos. :? Im Gegenteil, sie zeigen, wie es eben im besten Fall aussehen kann. Aber eben nicht zwingend muss. ;)

Gruß
Markus
Möglicherweise habe ich einen anderen Anspruch an Lehrvideos...
Gibt man in Google folgende Stichwörter ein:
"Kostka Bogenschießen Videos"
kommt man auf erstklassige Erklärungen, Beispiele und Hinweise zum Bogenschießen. Es steht jedem frei, sich selber ein Urteil zu bilden.
Gruß und klar doch,
"Gut Schuss!"
Christian
One of the greatest tragedies in life
is the murder of a beautiful theory
by a gang of brutal facts.
- Benjamin Franklin –
Meine Website
Benutzeravatar
mark1968
Moderator
Beiträge: 233
Registriert: 16. Jul 2018, 12:05
Wohnort: Sankt Augustin
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] Video-Tutorials

Beitrag von mark1968 »

ullr hat geschrieben: 7. Sep 2023, 14:31 ...
"Kostka Bogenschießen Videos"
....
Kostka ist cool. 8-) Seine Videos auf seinem Kanal (hab ihn mal vor Jahren schon abonniert) Kostka Bogensport sind sehr lehrreich. Auch weil er eben eine Sprache wählt, die auch Einsteiger super verstehen können. Er deckt alles vom Einsteiger bis zum Fortgeschrittenen ab. ;)
Das Video hier Sehnenschatten - oder wie ziele ich mit einem Recurvebogen mit Visier (Sehne, Pin unscharf, Scheibe scharf) fand ich in sofern lustig, als dass ich auch mal einen Compounder hatte, der mich fragte, wo er denn den Sehnenschatten hinlegen soll bzw. den überhaupt sehen soll. Musste dann bei Kostka's Video ein wenig schmunzeln, als er genau das auch dort erwähnt hat. :lol:
Als Moderator schreibe ich Rot.
Mentaltrainer für Sportpsychologie
psychologischer Berater
MentalCoachArchery
Karte für Shops, Vereine und 3D-Parcours
Autor für:
BogensportMagazin
landbub
Beiträge: 88
Registriert: 23. Okt 2018, 21:59

Re: [Sammelthread] Video-Tutorials

Beitrag von landbub »

Meine Jugendgruppe hat sich zur Aufgabe gemacht, Social Media in Form von Youtube Video zu üben. Die Mädels meist vor der Camera, die Jungs dahinter und am Schnitt-PC.

Guckt mal rein, ein paar Abonnenten mehr würden sie sehr motivieren: https://www.youtube.com/@ArcheryGirls

Was sehr gut angekommen ist:
Sicherheit auf dem 3D Parcours: https://youtu.be/BtgKFQD6btE
WA Halle rasch erklärt: https://youtu.be/IJ_U7W989o0

und noch ein paar andere. Feedback gerne direkt unterm Video, da lesen sie es auch. In Foren ist die Jugend nicht mehr unterwegs.
Antworten