Die Suche ergab 136 Treffer

von heisem
17. Jan 2020, 16:53
Forum: Technische Aspekte Pfeil und Pfeilflug
Thema: Schaft/Pfeillänge beim Recurvebogen
Antworten: 18
Zugriffe: 3636

Re: Schaft/Pfeillänge beim Recurvebogen

Danke für eure Hinweise. Was ich vergas, war das relative Pfeilgewicht zu ermitteln, es liegt bei 7,7 gpp (285 grn / 37 lbs). Das ist für Recurve ganz gut. Bei 275 zu 38 komme ich etwa bei 7,2-7,3 gpp an, was auch noch geht. Insofern bietet sich das Abschneiden des hinteren Break-Off-Glieds an, was ...
von heisem
16. Jan 2020, 19:57
Forum: Technische Aspekte Pfeil und Pfeilflug
Thema: Schaft/Pfeillänge beim Recurvebogen
Antworten: 18
Zugriffe: 3636

Re: Schaft/Pfeillänge beim Recurvebogen

Schön, dass ihr diesen Thread mal wieder ausgebuddelt habt. Meine Pfeile aus der Signatur sind geradeso steif genug, dass ich die Tillerschrauben auf maximaler Ausdrehung habe. Ich überlege gerade, was besser ist, das Spitzengewicht von 120 grn auf 110 zu reduzieren oder die Schäfte um 5 mm einzukür...
von heisem
13. Jan 2020, 16:55
Forum: Technische Aspekte Pfeil und Pfeilflug
Thema: Nullpunkt Distanz verkürzen.
Antworten: 8
Zugriffe: 222

Re: Nullpunkt Distanz verkürzen.

Ja, b_der_k_te, das ist genauso richtig. Die Nockpunkthöhe ist immer relativ zur Pfeilauflage. Bei der Vertatune wandert der Button beim Wechsel um einige Millimeter höher oder tiefer. Die Pfeilauflage wandert mit und ebenso muss der Nockpunkt versetzt werden. Reine Parallelverschiebung. Bringt kein...
von heisem
13. Jan 2020, 11:59
Forum: Technische Aspekte Pfeil und Pfeilflug
Thema: Nullpunkt Distanz verkürzen.
Antworten: 8
Zugriffe: 222

Re: Nullpunkt Distanz verkürzen.

Zum Thema Vertatune: Beim Wechseln der Platten verschiebst du die Höhe des Buttons, die Nockpunkthöhe änderte sich dabei bei mir nicht, bzw. kaum messbar. Ändert also das deinen Schusswinkel auch nicht. Ich würde schwerere Spitzen nehmen und etwas Zuggewicht verringern. [Lästermodus] Der Bogen ist s...
von heisem
29. Dez 2019, 12:23
Forum: Technische Aspekte Pfeil und Pfeilflug
Thema: Bergaufschießen
Antworten: 11
Zugriffe: 451

Re: Bergaufschießen

Bei flachen Winkeln ist ein leicht höherer Abschusswinkel als bei ebenerdigen Zielen notwendig. Beispiel: Wir hatten früher einen Platz, da lag die 70 m Linie etwa 1 m über der Schießlinie. Wenn ich auf anderen Plätzen schoss, konnte ich gleich 69 m einstellen. Im Feldbogen gilt das messbar für weit...
von heisem
26. Dez 2019, 12:41
Forum: Technische Aspekte Materialabstimmung und Tests
Thema: Youtube Jake Kaminski
Antworten: 2
Zugriffe: 253

Re: Youtube Jake Kaminski

Hallo Christian, ich denke, du überbetonst hier etwas. Jake will hier zeigen, wie man einen Bogen genau mittig einstellt. Im Teil über den Messaufbau spricht er sehr viel über mögliche Messfehler, das finde ich sehr gut. Vielleicht ist er übergenau, aber das ist eine Frage des Maßstabes, er bedient ...
von heisem
26. Dez 2019, 01:13
Forum: Technische Aspekte Materialabstimmung und Tests
Thema: Youtube Jake Kaminski
Antworten: 2
Zugriffe: 253

Youtube Jake Kaminski

Hallo,
Jake Kaminski hat vor einigen Tagen begonnen, seinen YouTube-Kanal mit zwei Serien zu füllen. Einen zu Tuning und Abstimmung, einen zu Schießstil und Training. Der Beginn ist sehr vielversprechend.
Hier der Link zum ersten Teil: https://youtu.be/R1K0BMILEQQ
Gruß
Heiko
von heisem
17. Dez 2019, 21:27
Forum: Training/Trainingslehre/Coaching
Thema: Goldangst oder...
Antworten: 9
Zugriffe: 604

Re: Goldangst oder...

pardalis, ja, aber leider brauche ich ihn zum Ankern! - Spaß beiseite, es ist sicher zu 90% ein Kopfproblem. Aber es ist auch ein wenig ein Altersproblem. Vor drei Jahren, ziemlich genau mit 54 zum Eintritt in die Wintersaison 2016/17 fing es an, dass mich meine bisherigen 42 lbs nicht mehr stabil z...
von heisem
17. Dez 2019, 11:34
Forum: Training/Trainingslehre/Coaching
Thema: Goldangst oder...
Antworten: 9
Zugriffe: 604

Re: Goldangst oder...

Hallo Christian, zur Diagnose: Bei mir trifft wohl eine Form des "Freesings" zu, jedoch etwas anders als du beschreibst. Ja, manchmal dauert es sehr lange, bis ich durch den Klicker komme. Es soll halt perfekt sein und ich versuche möglichst weich durch den Klicker zu ziehen. Die Klickerstellung hab...